Kellerfenster

Kellerfenster aus Kunststoff sind sehr pflegeleicht. Die Fenster gibt es in verschiedenen Ausführungen und Maßen. Sie sind im Bauhandel in den üblichen Standardgrößen erhältlich. Hinzu kommt, dass die Fenster in verschiedenen Farben angeboten werden und sich so individuell für jeden Geschmack etwas finden lässt.

Die Gestaltungsmöglichkeiten sind in diesem Bereich nahezu unbegrenzt. Kellerfenster haben heute schon Wohnraumfensterqualität und überzeugen durch hohe Qualität. Sie sind dicht, gut verarbeitet und haben je nach Bedarf einen gewissen Sicherheitsstandard. Kellerfenster aus Kunststoff verfügen heute ebenfalls über Dreh-Kippvorrichtungen und werden mit Isolierverglasung in Klar- oder Rohgussglas angeboten.

Den individuellen Bedürfnissen entsprechend, kann auch ein Kellerfenster mit Ornamentglas versehen werden. Um die Sicherheit zu erhöhen besteht die Möglichkeit im Glas zusätzlich ein Gitter einzubringen. Gerade im Keller kommt es häufig vor, dass sich Ungeziefer einnistet. Hier gibt es zusätzlich die Möglichkeit Kellerfenster aus Kunststoff mit verzinktem Schutzgitter einzusetzen. Neben dem Ungezieferschutzgitter werden auch Insektenschutzgitter angeboten.

Der Preis der Kellerfenster richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und nach der Größe der Fenster. Einfache Ausführungen in Standardgrößen sind im Baumarkt günstig zu bekommen. Bei einem Tischler können die Fenster nach Maß angefertigt werden. Aber auch ein Vergleich im Internet lohnt sich, da hier das Preis- Leistungsverhältnis sehr übersichtlich ist. (Bild: Pixelio/Uli Carthäuser)

Kostenloses & unverbindliches Angebot einholen und Preise vergleichen: